SV Viktoria 1923 e.V. Holzfeld
SV Viktoria 1923 e.V. Holzfeld

Holzfelder Kinder geraten bei Nikolaussuche in Schneegestöber

Alle Jahre wieder lädt der SV Viktoria 1923 Holzfeld e.V. die Holzfelder Kinder samt ihren Eltern zur Nikolaussuche ein. So trafen sich am Freitagabend  dem 08.12.2017 über 30 Kinder mit ihren Eltern auf dem Parkplatz am ehemaligen Gemeindehaus.

Leise rieselte der Schnee, als sich die Karawane unter Führung von Martina Hary und Claudia Peitsch auf den Weg zum Sportplatz in Bewegung setzte. Am Dorfbrunnen wurde ein erstes Weihnachtslied angestimmt. Danach ging es aus dem Dorf heraus um einige Viehweiden herum zum Taunusblick. Dort setzte ein massives Schneegestöber ein. Die Suche nach dem Nikolaus gestaltete sich schwierig und war bis dahin noch nicht von Erfolg gekrönt.

Am Sportlerheim angekommen, konnten sich die Kinder mit leckerem, warmem Kakao und die Eltern mit heißem Glühwein aufwärmen. Das Singen weiterer Weihnachtslieder lockte dann doch noch den Nikolaus an. Unter den großen Augen der Kleinsten, verteilte er an alle kleinen und größeren Kinder gut gefüllte Nikolaustüten.

Nach getaner Arbeit setzte der Nikolaus seine Reise  fort und verabschiedete sich von den Kindern. Die Kinder spielten noch lange im Schnee, während sich ihre Eltern an der Theke oder am Lagerfeuer warme Getränke schmecken ließen.

Der SV Viktoria 1923 Holzfeld e.V. freut sich über einen gelungenen Abend und bedankt sich recht herzlich bei allen Helfern. Spezieller Dank gilt Otto May, REWE Boppard, der wieder die leckeren, gut gefüllten Nikolaustüten spendierte.

Text und Bilder: Bert Köther 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Viktoria 1923 Holzfeld e. V.